NABU erhält Auszeichnung


Im Rahmen der Regionale Südwestfalen wurde die Aktion 59 plus X Wasserorte durchgeführt. 

Gesucht waren möglichst durch das Ehrenamt durchgeführte Projekte, die einen nachhaltigen, innovativen und beispielhaften Umgang mit Quellen, Bächen und Flüssen der Region aufzeigen.

Von Umweltminister Johannes Remmel (links) erhielt Michael Düben (rechts) als Vertreter des NABU Siegen-Wittgenstein die Urkunde (Foto: Südwestfalenagentur).
Von Umweltminister Johannes Remmel (links) erhielt Michael Düben (rechts) als Vertreter des NABU Siegen-Wittgenstein die Urkunde (Foto: Südwestfalenagentur).

Für sein Projekt “Gewässerstrukturverbesserungsmaßnahme am Lützelbach” wurde der NABU Kreisverband Siegen-Wittgenstein bei der Vorstellung dieser Wasserorte in Eslohe am internationalen Tag des Wassers durch Umweltminister Remmel ausgezeichnet.


Informationen zu diesem Projekt finden Sie hier.


Michael Düben, Frühjahr 2014

Vogel des jahres 2017

Foto: Tom Dove
Foto: Tom Dove

Der Waldkauz

Lautlos durch die Nacht

Mehr Infos

Hier können Sie die aktuelle Natur und Umwelt herunterladen.

Natur und Umwelt 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.9 MB

Machen Sie uns stark

Die Liste von Ansprechpartnern für verletzte und gefährdete Tiere im Kreis Siegen-Wittgenstein herunterladen

Ansprechpartner für verletzte Tiere
AnsprechpartnerVerletzteTiere_SiWi_2016_
Adobe Acrobat Dokument 372.6 KB

Partner von

Online spenden

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr