Band 7 der "Beiträge zur Tier- und Pflanzenwelt des Kreises Siegen-Wittgenstein" (Sammelband)

 

Aktuelle und interessante Beiträge zur Tierwelt im Kreis Siegen-Wittgenstein beinhaltet dieser Sammelband aus der gemeinsam vom Naturschutzbund und der Biologischen Station Rothaargebirge herausgegebenen Schriftenreihe.


Bunt gemischt sind die Themen: So enthält der Band unter anderem eine kommentierte Artenliste der Neunaugen und Fische, Artikel über die Verbreitung von Haubentaucher und Teichhuhn, über die Wiederbesiedelung durch den verloren geglaubten Kolkraben, über den Rotmilan im Siegerland sowie über das Vorkommen ausgewählter Fledermausarten. Kurzartikel informieren über Erstnachweise des Schneckenkankers (Weberknecht) und der Grünen Keiljungfer (Libelle) im Kreisgebiet. Einen Schwerpunkt des Buches bilden die ornithologischen Sammelberichte der Jahre 1997 bis 2000.

NABU-Kreisverband Siegen-Wittgenstein & Biologische Station Rothaargebirge (Hrsg.) (2002): Beiträge zur Tier- und Pflanzenwelt des Kreises Siegen-Wittgenstein. Band 7. Selbstverlag. Siegen. 212 Seiten. 6,00 Euro plus Versandkosten.

Vogel des jahres 2017

Foto: Tom Dove
Foto: Tom Dove

Der Waldkauz

Lautlos durch die Nacht

Mehr Infos

Hier können Sie die aktuelle Natur und Umwelt herunterladen.

Natur und Umwelt 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.9 MB

Machen Sie uns stark

Die Liste von Ansprechpartnern für verletzte und gefährdete Tiere im Kreis Siegen-Wittgenstein herunterladen

Ansprechpartner für verletzte Tiere
AnsprechpartnerVerletzteTiere_SiWi_2016_
Adobe Acrobat Dokument 372.6 KB

Partner von

Online spenden

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr